2010/2011


"Bürger aus Bad Vilbel bewegen..."

Werner D'Inka


Werner D'Inka beschreibt den Journalismus

Am Donnerstag, 27.01.11, 19.30 Uhr, setzen wir die Vortragsreihe 2010/2011 fort. Unser Gastreferent ist Werner D'Inka. Seit 1986 lebt D’Inka mit seiner Familie in Bad Vilbel-Gronau. In seinem Vortrag gibt er Einblicke in das Berufsbild eines Journalisten und in die Arbeit bei einer Tageszeitung.

Werner D'Inka ist Journalist und Mitherausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. An der Universität Siegen hat D’Inka seit 1992 einen Lehrauftrag für Medienthemen inne. An der Universität der Künste in Berlin unterrichtet er als Honorarprofessor Medien- und Redaktionsmanagement.

Der Abend und die anschließende Diskussion wird moderiert von Uwe Schang, Rechtsanwalt aus Bad Vilbel.

Presseartikel

Joachim Llambi


Joachim Llami erzählt anschaulich aus seinem Berufsleben

Am Donnerstag, 11.11.10, 19.30 Uhr, starten wir mit der neuen Vortragsreihe 2010/2011. Unser Gastreferent ist Joachim Llambi. Er eröffnet die Vortragsreihe mit Einblicken in sein Berufsbild und schildert seine Erfahrungen mit der Show "Let's Dance", einem Tanzwettbewerb mit Prominenten und professionellen Tanzpartnern. Dem deutschen Fernsehpublikum ist er durch seine Jurymitgliedschaft bekannt. Joachim Llambi ist hauptberuflich als Wertpapierhändler an der Frankfurter Börse tätig. Nach seiner aktiven Laufbahn als Profitänzer übernahm Llambi die Aufgabe als Wertungsrichter im Profi- und Amateurverband.

Der Abend und die anschließende Diskussion wird moderiert von Uwe Schang, Rechtsanwalt aus Bad Vilbel.

Ein weiterer Vortrag in der Reihe "Bürger aus Bad Vilbel bewegen..." ist geplant im Januar 2011 mit Werner D'Inka, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Veranstaltungsort und Zeit werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Presseartikel

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen